Bei uns lernen Sie ihren Hund richtig zu verstehen und mit ihm auf eine ruhige und freundliche Weise zu kommunizieren. Um auch in ablenkungsreichen Situationen routiniert handeln zu können, sollten wir wissen was wann zu tun ist. Um solche Situationen spielend zu meistern, werden auch außerhalb des Platzes Trainigskurse angeboten. Gerne helfen wir Ihnen dabei Ihren eigenen Weg mit Ihrem Hund zu finden!

Wir arbeiten dabei grundsätzlich gewaltfrei und setzen zur Motivation Futter, Spiel oder Stimme ein.




Einzelunterricht
Im Einzelunterricht besuche ich sie Zuhause oder an Ihrem Arbeitsplatz, um Sie und Ihren Hund im gewohnten Umfeld zu sehen. Dort werden wir in einem sachlichen Gespräch eventuelle Missverständnisse aufklären und Lösungswege erarbeiten.

Gruppenunterricht
Den Gruppenunterricht versuchen wir so zu gestalten, dass alle davon profitieren.
Sprechen sie mich gerne vor Ort an, wenn es bestimme Themen gibt, die aktuell gerade nicht so laufen, wie Sie es sich eigentlich wünschen. Grundlegende Signale werden hier unter ablenkungsreichen Bedingungen weiter ausgebaut, wie zum Beispiel liegen zu bleiben, obwohl alle anderen Hunde gleichzeitig abgerufen werden.

Welpenunterricht
Erste Sozialkontakte mit anderen Hunden außerhalb des Wurfes.
Ihr Welpe lernt hier spielerisch die Kommunikation mit anderen Hunden sowie mit Ihnen selbst. In kleinen Übungen werden die ersten Signale erlernt, wie beispielsweise Sitz, Platz und Abruf.

Apportieren
Apportieren ist eine einfache Art ihren Hund richtig auszulasten. Hierbei geht es nicht nur um das simple holen und bringen von Gegenständen, bei uns wird es eine spannende Jagd für Sie und Ihren Hund.

Treibball
Treibball ist ein Sport für jede Hunderasse! Hierbei geht es um kontrolliertes abrufen einzelner Signale auf Distanz. Eine tolle und umfangreiche Auslastung für Sie und ihren Vierbeiner!